Galerie Fündling

Home   Künstler   Gemälde   Aquarelle   Zeichnungen   Radierungen   Grafik   Antiquariat   Motive   Links   Impressum   AGB

AGB

GALERIE FÜNDLING
www.galerie-fuendling.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Präambel

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für Käufe, die über das Internet zustande kommen. Die genauen Beschreibungen der angebotenen Ware sind den Angebotstexten zu entnehmen.

2. Besichtigung

Eine Besichtigung in den Räumen der Galerie Fündling ist nach vorheriger Terminabstimmung möglich.

3. Preise

Alle Preisangaben erfolgen in EURO und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, die bei der Rechnungsstellung ausgewiesen wird.

Die Kosten für Verpackung, Versand und Transportversicherung werden gesondert berechnet.

Die Lieferung ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

4. Bestellung

Für die Ausführung der Bestellung sind folgende Angaben unbedingt notwendig:

  • - Angabe der Artikelnummer
  • - Name und Vorname des Käufers / bei gewerblichen Kunden: Angabe der Firma
  • - Anschrift des Käufers mit Angabe von Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort / Firmensitz
  • - Lieferanschrift, wenn abweichend von der Käuferanschrift
  • - für eventuelle Rückfragen: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Fax-Nr. (soweit vorhanden)

5. Verpackungskosten, Versandkosten und Transportversicherung

Für Verpackung berechnen wir mindestens 7,50 EURO, höchstens 20,00 EURO, je nach Aufwand, abhängig von Art und Größe des Kunstwerkes.

Es werden , abhängig von den Abmessungen und dem Gewicht des sorgfältig verpackten Kunstwerkes, die jeweils aktuellen Versand- und Transportversicherungskosten für Päckchen bzw. Rollen oder Pakete der Deutschen Post DHL berechnet.

Erfolgt die Auslieferung des Postpaketes wunschgemäß nur an den Empfänger persönlich oder an einen besonders Bevollmächtigten, fallen zusätzliche Gebühren an, die wir auf Wunsch gerne mitteilen.

6. Zahlungsbedingungen und Rechnungen

Die Zahlung des Rechnungsbetrages hat wie ausgewiesen, ohne jeglichen Abzug, zu erfolgen. Als Währung ist EURO vereinbart.

Die Zahlung kann folgendermaßen erfolgen:

  • - durch Vorkasse auf das in der Kaufabwicklung bekannt gegebene Konto
  • - durch Barzahlung bei Selbstabholung

7. Lieferung, Versandverpackung, Gefahrenübergang

Die Lieferung an den Besteller oder an einen von ihm bestellten Vertreter erfolgt bei Kunstwerken im Wert von bis zu 500 Euro je nach Vereinbarung im Regelfall innerhalb weniger Tage nach bestätigter Kaufpreiszahlung. Der Versand erfolgt in fachgerechter Verpackung i.d.R. per Deutsche Post DHL. Das Verpackungsmaterial wird nicht zurückgenommen. Bitte Verpackung aufheben, falls eine Rücksendung erfolgen sollte. Eine Selbstabholung ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Kunstwerke im Wert von über 500 Euro können nur in unseren Geschäftsräumen selbst abgeholt werden. Der Gefahrenübergang erfolgt mit Übergabe der Ware an den Beförderer bzw. bei Abholung im Moment der Übergabe an den Käufer.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Galerie Fündling.

9.  Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Galerie Fündling
Wilhelm Fündling oHG
Wasser West 23
D-21682 Stade
Telefon: 04141-43043
Fax: 04141-64740
E-Mail:
info@galerie-fuendling.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür den nachfolgenden Text der Muster-Widerrufserklärung verwenden, die jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Handelt es sich um Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens 13,90 EUR bei Inlandspaketen mit den Höchstmaßen 120 x 60 x 60 cm und einem Höchstgewicht von 31,5 kg geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

10. Besonderheiten bei der Rückgabe

Die vorgenannten Bedingungen für eine Rückgabe gelten nicht bei Kauf vor Ort in den Geschäftsräumen der Galerie Fündling. Dies gilt auch für Selbstabholer, die die Ware vor dem Kauf zu prüfen haben. Von der Rückgabe ausgeschlossen sind ferner Gegenstände, die nach individuellen Wünschen angefertigt wurden, beispielsweise Rahmen, Verglasungen, Passepartouts, Rückwände und Einrahmungen etc.

11. Reklamation

Sollte das gelieferte Kunstwerk sichtbare Beschädigungen / Transportschäden aufweisen, so sind der Galerie Fündling diese innerhalb einer Frist von drei Tagen nach Zugang der Sendung mitzuteilen. Die Galerie Fündling wird bei Sperrgut mit dem Empfänger einen Termin zur kostenlosen Abholung (innerhalb Deutschlands) vereinbaren oder diese durch einen Beauftragten veranlassen.

Päckchen (Höchstmaß: 60 x 30 x 15 cm, Höchstgewicht: 2 kg), oder Rollen (Höchstmaße: 90 cm Länge, Durchmesser: 15 cm, Höchstgewicht: 2 kg) jeweils bis zu einem Wert von 500,00 € können sofort auf unsere Kosten per Deutsche Post DHL zurückgesandt werden, nachdem die Galerie Fündling von den vorhandenen Schäden in Kenntnis gesetzt wurde.

Pakete (Höchstmaß: 120 x 60 x 60 cm, Höchstgewicht: 31,5 kg) jeweils bis zu einem Wert von 500,00 € können sofort auf unsere Kosten per Deutsche Post DHL zurückgesandt werden, nachdem die Galerie Fündling von den vorhandenen Schäden in Kenntnis gesetzt wurde.

Der Rückgabesendung ist eine schriftliche Schadensbeschreibung beizulegen.

Ist bei der Anlieferung bereits eine äußere Beschädigung der Verpackung zu erkennen, hat sich der Empfänger der Sendung dieses vom Versandunternehmen bestätigen zu lassen (ggf. Beschädigung mit Foto dokumentieren).

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei allen Kunstwerken die tatsächliche Beschaffenheit, Farbe, Technik und Material von der Bilddarstellung abweichen können und keinen Reklamationsgrund darstellen. Dies gilt ebenso für die Eigenschaften aller Kunstwerke wie etwa unterschiedliche Farbabdeckung, unterschiedliche Ausarbeitung, Unebenheiten jeder Art, Craquellée und andere Alterserscheinungen.

12. Vereinbarung des Rechts

Anwendbar ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland, unter ausdrücklichem Ausschluss des UN-Kaufrechts.

13.  Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Stade.

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz der Galerie Fündling. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

Galerie Fündling

Wilhelm Fündling oHG                                 

Wasser West 23

D-21682 Stade

Tel.: 04141-43043 

Fax: 04141-64740

E-Mail: info@galerie-fuendling.de

Internet: www.galerie-fuendling.de

UST-Id Nr.: DE 116468145

 

 

Text der Muster-Widerrufserklärung (zu Punkt 9 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen) zur Verwendung in einem Brief, einem Fax oder einer E-Mail:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

- An

Galerie Fündling
Wilhelm Fündling oHG
Wasser West 23
D-21682 Stade
Fax: 04141-64740
E-Mail:
info@galerie-fuendling.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren:
-Bestellt am (*) / erhalten am (*):
-Name des/der Verbraucher(s):
-Anschrift des/der Verbraucher(s):


- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


- Datum
_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

Die Verwendung dieses Textes ist für den Widerruf nicht vorgeschrieben.